NRW-Liga Herren:                           TuS I – Olympia Bottrop                            9 : 2Der 1. Saisonsieg ist perfekt! Nach den ersten, hohen Niederlagen zum Auftakt gelang dem TuS diesmal eine fast perfekte Vorstellung. Kein einziges Einzel wurde abgegeben. Nur in den Doppeln war noch Sand im Getriebe. Die Gäste führten folgerichtig zunächst mit 2 : 1. Den Rest bestimmten die TuS-Akteure. Neben Cheng (2), Bolda (2), Schröder (1), Rix (1) und Stralek (1) hatte Christos Korakas seinen ersten Einsatz in der Ersten; und dies machte er wie seine Kollegen klasse! So kann es gerne weitergeben; wobei es die nächsten Partien vor der Herbstpause in sich haben.weiterlesen

NRW-Liga Herren:                           TTV Rees-Groin – TuS I                              9 : 2Das war schon bitter! Aber der Spielplan scheint es in dieser Saison offenbar nicht allzu gut mit dem TuS meinen. Nach Meiderich traf man jetzt mit Rees-Groin auf eine weitere Spitzenmannschaft in der Liga. Das 2 : 9 gibt die wahren Kräfteverhältnisse allerdings nicht wieder. Erst nach 3 Stunden, die vor guter Zuschauerkulisse stets auf hohem Niveau blieben, musste man sich geschlagen werden. Außer einem Anfangsdoppel sorgte Siggi Cheng für das einzige Einzel. Auch wenn Wickrath bisher auf Jörg Evertz und Thomas Schettki im oberen Paarkreuz verzichten musste, ist das Team selbstbewusst undweiterlesen

Nach zweijährigem – coronabedingtem Ausfall – fanden am vergangenen Montag die Neuwahlen anlässlich der Jahreshauptversammlung der TT-Abteilung des TuS Wickrath statt.   Sie brachten folgendes Ergebnis: Abteilungsleiter: Hubert RadermacherStellv. Abteilungsleiter: Frank MundSchatzmeister: Jochen CuypersJugendwart: Hans-Georg Dewitt Zum Kassenprüfer wurde Oskar Wiethegger gewählt. Sämtliche Vorstands- und Kassenprüferposten wurden einstimmig ohne Enthaltung gewählt. Der Mitgliederstand liegt aktuell bei rund 142 Mitgliedern in der Abteilung.  In der gerade begonnenen Saison wurden11 Mannschaften (7 Herren, 2 Damen und 2 Nachwuchsmannschaften) gemeldet. H. Radermacherweiterlesen