TuS 1860 e. V. Wickrath Tischtennisabteilung MG, den 03.10.2022 Kurzberichte zum 4. Saisonspieltag Woche für Woche ist es fast schon eine Kunst, schlagfertige Teams an den Start zu schicken. Diesmal machen der Urlaubsbeginn und zahlreiche, krankheitsbedingte Ausfälle dem TuS zu schaffen. Unter diesen Umständen stellt sich die Erfolgsbilanz vom Wochenende noch recht moderat dar. Bis auf diverse Nachholspiele geht der reguläre Spielbetrieb erst am 22./23.10 weiter; dann hoffentlich wieder mit allen Aktiven! NRW-Liga Herren: TTG Niederkassel – TuS I 9 : 2Wie schon vorhergesagt, war diese Hürde einfach zu hoch! Dies umso mehr, als noch Andy Bolda und Marius Stralek absagen mussten. Hierfür sprangen dankenswerterweiseweiterlesen

TuS 1860 e. V. Wickrath Tischtennisabteilung MG, den 26.09.2022 Kurzberichte zum 3. Spieltag Gemessen an der Schwere des Spielprogramms zogen die Damen- und Herrenteams sich bestens aus der Affäre. So kann es kommendes Wochenende gerne weitergehen! NRW-Liga Herren: TuS I – TTG Netphen 9 : 6Die Gäste wollten unbedingt den 1. Saisonsieg. Dementsprechend motiviert und erstmals in kompletter Formation, traten sie in Wickrath an. Entgegen dem etwas enttäuschenden Heimauftritt gegen Grevenbroich waren die TuS-Akteure diesmal vom ersten Ballwechsel an hellwach und voll konzentriert. So zogen die Heimischen zur Überraschung aller Anwesenden sogar auf 7 : 3 davon. Die Sauerstädter resignierten aber nicht und hielten nachweiterlesen

TuS 1860 e. V. Wickrath Tischtennisabteilung MG, den 12.09.2022 Kurzberichte vom vergangenen Wochenende Während die meisten Teams sich eine kurze Pause gönnen durften, mussten die Damen und 4. Herren zu Nachholspielen vom Saisonauftakt antreten. Im Bild: Sabine Scholz (Damen-Oberliga) Damen-Oberliga: I. Damen – DJK Holzbüttgen II 2 : 8Allen war im Vorfeld klar, das die Regionalabsteiger aus Kaarst klar favorisiert sind; zumal man ohne Spitzenspielerin Sandra Tönges und Anka Ahlenkamp antrat. Gleichwohl zeigte das TuS-Quartett einen prima Auftritt und wehrte sich nach besten Kräften. Belohnt wurde das Team mit zwei Gegenpunkten durch Neuzgang Katharina Kluttig und das Doppel L. Rix/K. Kluttig. Vervollständigt wurde Wickrath diesmalweiterlesen