So langsam nehmen die TT-Akteure Fahrt auf. Der 2. Spieltag verlief schon deutlich besser als in der Vorwoche. Vor allem die Damen sowie II. Herren gaben Anlass zur Freude. Im einzelnen: NRW-Liga-Herren:               TTC Waldniel – I. Herren                            9 : 0 Wie schon in der letzten Woche befürchtet, waren die aufstiegsambitionierten Schwalmstädter in Anbetracht der großen Personalausfälle (Z. Cheng und S. Lu sowie M. Stralek) für den TuS zu stark. Trotzdem bot das Sextett – mit drei Stammspielern der Dritten ergänzt (vielen Dank dafür!) – eine ansehnliche Partie. Sicherlich wäre auch zumindest der Ehrenpunkt verdient gewesen. In kompletter Formation will man nach den Kreismeisterschaften dieweiterlesen

Kurzberichte zum 1. SpieltagAller Anfang ist schwer. So etwa könnte der Spielfilm zur Saisonpremiere lauten. Die TuS-Akteure hielten nach besten Kräften dagegen; die erheblichen Personalausfälle konnten jedoch erwartungsgemäß nicht kompensiert werden.Im einzelnen: NRW-Liga-Herren:               I. Herren – TTC Lantenbach                      3 : 9Ohne das obere Paarkreuz mit Z. Cheng und S. Lu sowie M. Stralek stand man gegen einen der Topfavoriten auf verlorenem Posten. Dennoch war man im TuS-Lager alles andere als unzufrieden. Die Leistung stimmte und man darf guten Mutes in den Verlauf der Saison gehen. Gegen den TTC Waldniel wird es am kommenden Samstag – zumalweiterlesen

Am vergangenen Samstag haben wir unser traditionelles, vereinsinternes Saisonvorbereitungsturnier durchgeführt. Das zum 21. Mal durchgeführte Erich-Mürkens-Gedächtnisturnier für 2-er Teams wurde in Anbetracht der tropischen Temperaturen zu einer sehr schweißtreibenden Angelegenheit. Dementsprechend entsprachen die Teilnehmerzahlen leider nicht den Erwartungen. Nach rund vier Stunden gab es folgende Ergebnisse:                             1.) Frank Mund/Marco Meyer               2.) Lisa Eckert/Michael Rix               3.) Holger Weber/Bernd Ischen               4.) Guido Jäger/Rainer Schmidt H. Radermacher  weiterlesen