Um kurz vor 20:00 Uhr, nach ca. 4 Stunden tollem Sport standen folgende Platzierungen fest:

1. Team Kempers 
2. Team Köhler
3. Team Wietheger

Das Turnier verlief sehr harmonisch und freundschaftlich. Natürlich durfte ein kleines Buffet nicht fehlen, dem alle sehr zusprachen.

H. Radermacher

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.